Kontakt

Ich freue mich auf euren Anruf

+49 (0)171 - 753 89 46

+49 (0)8806 - 959 76 00

info@ganz-bewegt.de

oder nutzt das Kontaktformular

Aktuelles

Einzelarbeit & kl. Gruppen:  Ammersee – München –  Chiemsee

'Wenn ich es in Worten ausdrücken könnte, bräuchte ich es nicht zu tanzen!'

(Isadora Duncan)

Tanz und Bewegung bringen nicht nur Freude und sind eine starke Energiequelle, sondern bergen noch viel mehr in sich. Es ist ein Urinstinkt, sich durch Bewegung auszudrücken, ein emotionales Ausdrucksmittel, nonverbales Kommunikationsmittel und geht weit in die Geschichte, Gesellschaft und alle Kulturen zurück.

Tanzen hat eine große Heilkraft, die in jedem von uns steckt, wenn es über die Kustform Tanz hinausgeht und aus ganzheitlichem Ansatz entspringt.

 

Den Inneren Tänzer entdecken, der frei ist von Choreografien und gelernten Schritten, kann großen Spaß, Kreativität und Freiheit bedeuten. Er ist urteilsfrei und kann nichts falsch oder richtig machen. Er tanzt und lässt sich bewegen mit dem, was gerade da ist und gesehen werden will.

Tanz ist Bewegung und Bewegung ist Schwingung von Energie, und somit erfasst der Tanz unser ganzes Sein und lässt keine Ebene unberührt.

 

Was bewegt unsere innerste Natur und wie können wir sie zum Ausdruck bringen?
Was darf sich ausdrücken, sich zeigen und gesehen werden?
Was ist gerade wirklich da, was ist stimmig?
Wo sorge ich nicht gut für mich und übergehe Anteile in mir?
Wo bin ich blockiert, verschlossen bzw. durchlässig?
Wie kann ich wieder in Fluss kommen?

 

Alles, was wir gelernt und erfahren haben, wie wir mit uns, Situationen und Menschen umgehen, drückt sich in unserem Körper aus und ist bis in die kleinste Zelle gespeichert. Unser Körper lügt nie und birgt unsere Weisheit und Wahrheit. Jedes Körperteil hat seine ganz eigene Geschichte, und doch ist alles miteinander verbunden und nichts wegzudenken. Wir haben vielleicht verlernt, genau hinzu hören.

 

Freies authentisches Tanzen zeigt uns einen Weg auf zu tieferem Selbstverständis und zu einem Gefühl des ganzheilichen Verbundenseins, um daraus über bewusstes, eigenverantwortliches und kreatives Handeln uns und unserer Umwelt zu begegnen.

 

... wieder sensibel werden für unseren Köper mit all seinen Empfindungen
... auf unser Herz hören, das uns den Weg weist
... heilen, was Wachstum verhindert
... lebendig werden lassen, was noch verborgen ist und ins Leben will

 

Darin möchte ich Euch gern unterstützen und ein Stück weit begleiten!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2009-2018 ganz bewegt - Birgit Winter